Archiv des Autors: Gunla Eberle

Landschaftslauf im Buchwedel

Früh am Morgen des 9. Juni 2021 ging es in Richtung Buchwedel. Da es an diesem Tag sehr warm werden sollte, waren Didi und ich uns einig, so früh wie möglich zum Start zu fahren. Auf dem Weg zum Buchwedel … Der Lauf am 09.06.2021 verlief unter extremen Bedingungen. Es herrschte morgens beim Start für […]

Jubiläum an der Jägerbrücke am 29.05.2021

Die heutige Laufreise sollte wieder nach Bad Bramstedt gehen. Es stand ein Jubiläum an und da wollten Didi und ich natürlich dabei sein. Wir waren die ersten am Austragungsort des Jubiläums, so dass Didi in Ruhe das WoMo einparken konnte. Rosi und Cindy wollten auch früh starten und hatten sich bereit gemacht für den Start. […]

Rund um den Salzgittersee am 26. Mai 2021

Lange waren Didi und ich nicht am Salzgittersee gewesen. Didi wollte wieder einen Individualmarathon laufen. Veranstalter war Marc Fischer. Am Vortag des Marathons um den See entschieden wir uns, auf dem WoMo – Stellplatz in der „Bergstadt“ Lautenthal zu übernachten, um dann am nächsten Tag in der Frühe in Salzgitter – Lebenstedt anzukommen. Hittfeld, 28.05.2021 […]

Willkommen im Buchwedel!

Am 12. Mai 2021 fand wieder ein Individualmarathon im Buchwedel statt. Der Veranstalter… Abgeguckt von Cindy wartete dieser Hund sehnsüchtig auf ein Leckerli, das ich ihm nicht geben konnte, da ich alles weggepackt hatte. Das war der 53. Buchwedel Marathon! Viel Spaß beim Lesen! Gunla Hittfeld, 13.05.2021

Individuallauf an den Externsteinen

Bernd hatte zum Indivuallauf an den Externsteinen am 24.04.2021aufgerufen. Kurz nach unserer Ankunft am Vortag nahmen Didi und ich eine Streckenbegehung vor. Didi wollte ganz gerne die ca. 7,1 Kilometer-Runde, die für den Individualmarathon 6 Mal zu laufen war, abgehen. Mit deutlichem Abstand zueinander machten sich ( von links nach rechts ) Jürgen, Gerrit und […]

Ein „Weltrekord“ und eine Hahnzeit

Am 10. April 2021 war wieder frühes Aufstehen angesagt. Der Wecker machte Didi und mich darauf aufmerksam, dass wir schon um 4:00 Uhr aufstehen mussten. Es war noch dunkel, als wir mit dem WoMo … … scherzte mit Didi über meinen Versuch, ein gelungenes Foto zu machen! „Bist du jetzt mit dem Fotoshooting fertig?“ Viele […]

750. M/U und ein Geburtstag …

… im Naturschutzgebiet Höltigbaum am 28.03.2021 Es sollte heute etwas zu feiern geben. Didi hatte sich vorgenommen, im Naturschutzgebiet Höltigbaum einen Individualmarathon zu laufen und war einer der Jubilare. Wie immer starteten wir unsere Anfahrt rechtzeitig, damit Didi die Gelegenheit eines Frühstarts nutzen konnte. Danke, Dieter! Das war eine tolle Idee, diesen Individualmarathon zu veranstalten! […]

Wieder in Bad Bramstedt …

… am 20. März 2021. Didi wollte erneut einen Individualmarathon in Bad Bramstedt laufen. Das Wetter zeigte sich nicht wirklich vielversprechend. Aber, für einen Läufer heißt es doch immer: Es gib kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Gunla Hittfeld, 23.03.2021

Hajos Biotop in der Sülldorfer Feldmark am 14. März 2021

Endlich war es soweit! Didi wollte nach einer kurzen Verletzungspause einen wiederholten Versuch starten und wieder einen Trainingsmarathon laufen. Ich war noch nie bei Hajo in seinem Biotop und freute mich, Hajo wiederzusehen. Didi und ich machten uns früh auf dem Weg zu Hajo. Als wir dort eintrafen … Gunla Hittfeld, 19.03.2021